Sexological Bodywork

 

Sexological Bodywork ist eine Körperarbeit, die dem Suchenden eine Hilfe bietet sich in der Sexualität zu entwickeln und zu entfalten.

Die eigene Wahrnehmung wird geschult und führt zu neuen Empfindungen.

Eine ermutigende und akzeptierende Haltung trägt dazu bei, Scham loszulassen, Verkrampfung zu lösen, Hingabe zu erleben.

Mit verschiedenen Methoden, wie Massage, Bewegung, Meditation, Atemtechniken, Beratung kann Lernen auf der Körperebene geschehen.

Damit können wir unsere Sexualität beeinflussen: zum Beispiel: wir spüren den Orgasmus anders, länger, intensiver, im ganzen Körper.

Wir sind nicht mehr so abhängig davon, überhaupt einen Orgasmus zu erlangen. Das orgastische Gefühl führt zur Euphorie, zur Extase.

Sexological Bodywork kann eine Sexualtherapie nicht ersetzen. Jedoch kann sie in Zusammenarbeit mit einem Sexualtherapeuten eine gute Ergänzung sein. Die in der Sexualtherapie gefundenen psychologischen Erkenntnisse können mit somatischem Lernen verbunden werden.

 

 

 
www.ch-tantramassage.ch

Powered by CMSimple_XH