Wie ich arbeite


Eine Tantramassage dauert  Minimum 1 ½ Stunden. In einem kleinen Ritual drücke ich mein Anliegen aus, dass Sie sich so tief wie möglich loslassen können, gehen lassen, fallen lassen…Die totale Hingabe führt zu höchsten Genüssen, neuen Erfahrungen und Wahrnehmungen


Ein sinnliches Erlebnis erwartet Sie…

Während der ganzen Massage  sind Sie passiv, lassen die Berührungen auf sich wirken…

Mit Vorteil bei geschlossenen Augen….

Feines Streicheln mit Federn und Fellchen lässt sie vielleicht  erschauern…

eine Hand hält die  Ihrige, wie früher die Mutter …

Sanfte Berührungen wecken atemberaubende Erlebnisse beim Ertasten und Entdecken des eigenen Körpers…

Wiegen und Schütteln wie in Mutter’s Bauch  -  rhythmische Bewegungen an Rücken und Beinen lassen Sie noch tiefer in die wohlige Ruhe sinken ….

forschende Berührungen erinnern Sie vielleicht an aufregende Erlebnisse mit den ersten Freund oder Freundin…

…oder Sie fühlen sich erinnert an die aufwühlenden Berührungen eines Liebhabers oder einer erfahrenen Frau…

Vielleicht machen Sie neue Entdeckungen oder spüren Orte an Ihrem Körper, die Sie so noch nie wahrgenommen haben…..Kommen Sie ohne Vorbehalte und Sie werden überrascht und beschenkt…